Emotionen und Stress 
- eine verborgene Kraft -

Stress ist heute in aller Munde, und offen ausgelebte Emotionen sind nicht erwünscht.  Entdecken Sie, wie Sie und Ihre Mitarbeitende Emotionen und sogar Stress zu Ihrem Vorteil nutzen können.  

Emotionen akzeptieren und mit ihnen gesund umzugehen, ist ein Erfolgsschlüssel für motivierte, engagierte und leistungsfähige Führungskräfte und Mitarbeitende.

Stress schadet unserer Gesundheit

Stress schadet unserer Gesundheit: Das steht fest!
Er führt unweigerlich zu Fehlzeiten am Arbeitsplatz und Burn-out. Es ist eine Tatsache, dass sich Arbeitnehmer häufig bei der Arbeit gestresst fühlen. Dies kann zu dem Wunsch führen, den Arbeitsplatz zu wechseln und zu Fehlzeiten wegen Krankschreibungen. Ergreifen Sie die Initiative!
Bieten Sie Ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich selbst und andere besser zu verstehen. Durch einen erfolgreichen Umgang mit Emotionen und Stress werden Ihre Mitarbeiter wieder ein Gefühl des Wohlbefindens am Arbeitsplatz entwickeln. Auch für  anstehende Neurekrutierungen kann diese Art von Schulungen ein Pluspunkt für Ihren Betrieb sein!
Diese Fortbildung informiert über den Nutzen von Emotionen und Stress, wie man sie zu seinem Vorteil anwenden und durch eigene Ressourcen aktivieren kann.

Inhalt des Schulungstages

Der Schulungstag "Emotionen & Stress - eine verborgene Kraft" umfasst die folgenden Themen:


Emotionen
● Emotionen - ein wenig Theorie zu Beginn?
● Gibt es negative Emotionen? - was sagen uns unsere Emotionen?
● Emotionen und Gedanken - welche Verbindungen gibt es?
● Angenehme Emotionen verankern

● Unangenehme Emotionen akzeptieren und kanalisieren
● Wie beeinflussen meine Emotionen den anderen?
● Sich selbst vor den Emotionen des anderen schützen
●  Strategien, um die Emotionen des anderen positiv zu verändern

Stress
● Die 3 F - oder warum uns der Stress manchmal überrollt
● Wie man Stress zu seinem Vorteil nutzen kan
● Mit Stress im Moment und im Vorfeld umgehen.

Einfache Übungen, um
● sich auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene zu beruhigen
● Stress abzubauen
● unangenehme Emotionen loszulassen 
● einen positiven Anker setzen, um in einem stressigen Moment besser reagieren zu können.
● einen Schritt zurücktreten 


Gruppen-Schulung "Emotionen & Stress"

Die Schulung "Emotion & Stress" ist für 4 - 20 Personen ausgerichtet.

Die Konzeption der Schulung zielt auf ein ausgeglichenes Gleichgewicht zwischen Theorie und Praxis ab.
So können die Teilnehmer ihre neuen Fähigkeiten direkt in die Praxis umsetzen.
Dauer und Inhalt können den  Betriebsbedürfnissen entsprechend angepasst werden.